Der grüne Makler

  • Wir wollen bei uns anfangen, bei unserem Bürobetrieb. Kein Blatt Papier soll verschwendet, kein Kilowatt Energie sinnlos vergeudet werden.
  • Wir wollen unseren „Fuhrpark“ umstellen, nur noch elektrisch unterwegs zu sein. Der Anfang ist gemacht.
  • Wir wollen nur Kauf-Immobilien vermitteln, die bereits einen Vorbesitzer hatten. So werden Ressourcen geschont, Energie eingespart.
  • Wir wollen aus jeder Immobilie die bestmögliche Nutzung erzielen. Unsere Heimat ist zubetoniert genug. Dies soll natürlich auch zum Nutzen von Verkäufern und Käufern sein.
  • Wir wollen leerstehende Immobilien aufspüren und einer Nutzung zuführen. Warum ein neues Stück Erde zubetonieren, solange es Häuser gibt, die keiner bewohnt.
  • Wir wollen umweltbewusste Miet- und Kaufinteressenten bei der Vergabe bevorzugen.
  • Wir wollen E-Autofahrern und Vegetarier einen Nachlass von 10 % auf unsere Provision geben.
  • Wir wollen 20 % unserer Provision in ökologisch sinnvolle Projekte zu investieren.

„Niemand ist nie zu gering dafür, einen Unterschied zu machen“